MUNICH,GERMANY,08.OCT.19 - ICE HOCKEY - CHL, Champions Hockey League, group stage, EHC Red Bull Muenchen vs Faerjestads BK. Image shows manager Christian Winkler (RB Muenchen). Photo: GEPA pictures/ Marcel Engelbrecht

CHL: München mit 48-jährigem Manager als Ersatztormann

via Sky Sport Austria

Der deutsche Eishockey-Vizemeister Red Bull München hat wegen eines kurzfristigen Ausfalls in der Champions Hockey League seinen Manager Christian Winkler als Ersatzgoalie auf die Bank gesetzt.

Der 48-Jährige wurde am Dienstag für das letzte Gruppenspiel bei Färjestads als Backup für Kevin Reich lizenziert, kam beim 1:3 aber nicht zum Einsatz. Winkler war zu seiner aktiven Zeit Tormann gewesen.

sa-19-10-deutsche-bundesliga
Beitragsbild: GEPA
(APA)