Salzburg schießt sich gegen Bozen aus der Krise

via Sky Sport Austria

Der EC Red Bull Salzburg meldet sich nach der 0:4-Niederlage bei den Vienna Capitals und der 0:7-Schlappe in Innsbruck wieder zurück. Das Team von Headcoach Greg Poss besiegte den HCB Südtirol Alperia souverän mit 5:2 (1:0, 2:0, 2:2). Damit konnten sich die Salzburger bei den Südtirolern für die beiden Niederlagen in den ersten beiden Saisonduellen revanchieren.