DORNBIRN,AUSTRIA,20.MAR.18 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Play off, Dornbirner EC vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Dustin Sylvester (Dornbirn).  Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Sylvester verlässt Dornbirn aus familiären Gründen

via Sky Sport Austria

Dornbirn (APA) – Der Kanadier Dustin Sylvester verlässt nach drei Jahren den EBEL-Club Dornbirner EC. Laut einem Bericht der “Neue Vorarlberger Tageszeitung” (Dienstag) ist Sylvesters Ehefrau Samantha der Grund für den Abschied. Sie sei nicht bereit, einen Deutschkurs zu absolvieren, schrieb die Zeitung. Daher musste sie mit der Tochter Österreich in der abgelaufenen Saison vor der entscheidenden Phase verlassen.

Gleiches hätte auch diesmal gedroht. Der 29-jährige Eishockey-Stürmer entschied sich daher zu einem Wechsel in die 2. deutsche Liga nach Bad Nauheim, wo auch sein Bruder Cody spielt. Laut “Neue” müsse Frau Sylvester dort wohl nicht sofort einen Deutschkurs belegen.

Artikelbild: GEPA