WATFORD, ENGLAND - DECEMBER 26:  Referee Mark Clattenburg during the Barclays Premier League match between Watford and Crystal Palace at Vicarage Road on December 26, 2016 in Watford, England.  (Photo by Tony Marshall/Getty Images)

Englands Top-Referee Clattenburg geht nach Saudi-Arabien

via Sky Sport Austria

London (APA/dpa) – Der englische Top-Schiedsrichter Mark Clattenburg beendet seine Karriere in der Premier League und im europäischen Fußball, um einen Job in Saudi-Arabien zu übernehmen. Das bestätigte der englische Schiedsrichterverband am Donnerstag, ohne ein Datum für den Wechsel zu nennen. Der 41-Jährige soll beim saudischen Fußballverband die Nachfolge seines Landsmanns Howard Webb antreten.

Webb war dort vor kurzem als Direktor der Schiedsrichter zurückgetreten. Clattenburg soll die Arbeit der Offiziellen in Saudi-Arabien verbessern und professionalisieren, aber auch Partien in der nationalen Liga pfeifen. Seit 2004 pfiff Clattenburg in der Premier League. 2016 leitete er das Finale im FA-Cup, der Champions League und der Europameisterschaft.