MOSCOW, RUSSIA - JUNE 17:  A Mexico fan kisses a replica World Cup Trophy following his sides victory in the 2018 FIFA World Cup Russia group F match between Germany and Mexico at Luzhniki Stadium on June 17, 2018 in Moscow, Russia.  (Photo by Dan Mullan/Getty Images)

Erdbeben in Mexiko nach Tor gegen Deutschland

via Sky Sport Austria

PSV-Star Hirving Lozano schießt in der 35. Minute das Tor gegen Weltmeister Deutschland und die Mexikanischen Fans auf den Rängen der Luzhniki Arena in Moskau flippen völlig aus. Die Stimmung ist elektrisch, die Freude ist groß. Doch in Mexiko selbst, sorgt das Tor für ein Erdbeben. Was kurios klingt, bestätigt die Mexikanische Regierung. Exakt zum Zeitpunkt des Treffers, wurde ein Mini-Erdbeben aufgezeichnet.

Mexiko besiegt Deutschland zum WM-Auftakt 1:0 und setzt sich vorübergehend an die Tabellenspitze der Gruppe F. Weltmeister Deutschland droht erstmals bei einer WM-Endrunde überhaupt, bereits in der Gruppenphase rauszufliegen.

Lautstarke Mexiko-Fans foppen Sky Reporter

Video enthält Produktplatzierungen

Bild: Getty