Austria Lustenau holt Güclü von der Vienna

via Sky Sport Austria
 Der SC Austria Lustenau holt Kürsat Güclü vom First Vienna Football Club aus der Regionalliga Ost. Der 23-jährige Österreicher unterschreibt einen Zweijahresvertrag bei den Vorarlbergern und ist für das defensive Mittelfeld vorgesehen.

Christopher Drazan wechselt zu Austria Lustenau

Medienmitteilung – SC Austria Lustenau

Am heutigen Mittwoch hat sich die Austria noch einmal in der Defensive verstärkt. Von Andreas Lipa’s Ex-Club First Vienna FC wechselt der junge Österreicher Kürsat Güclü an den Rhein, er unterschreibt einen 2-Jahresvertrag. Der 23-jährige fühlt sich im Defensiven Mittelfeld wohl. Ausgebildet beim FavAC, brachte ihn seine fußballerische Laufbahn zu Vereinen wie dem Wiener Sportklub und der bereits erwähnten Vienna. Güclü besticht durch seine Zweikampfstärke und seinen unermüdlichen Einsatz.

Andreas Lipa zum Transfer: “Ich kenne Kürsat noch von meiner Zeit bei der Vienna. Er ist ein junger und hungriger Spieler, der uns sicherlich weiterhelfen kann. Der Aufstieg ist das Ziel und das wollen wir gemeinsam erreichen.”

Bild: SC Austria Lustenau