Es läuft: Beim SCR Altach und Daniel Nussbaumer

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der SCR Altach konnte seit dem Restart bereits acht Punkte aus vier Spielen holen und führt die Qualifikationsgruppe damit sechs Runden vor Schluss an.Mitverantwortlich dafür ist auch Daniel Nussbaumer, der bei den 2:0-Siegen gegen Austria und SKN St. Pölten jeweils sehr früh zur wichtigen Führung. Gegen die Wiener Austria dauerte es nur 27 Sekunden. Nur vier Tage später traf der 20-Jährige nach drei Minuten. Fast schon zu spät, wie Trainer Alex Pastoor im Interview danach scherzte.

di-16-6-tipico-bundesliga-qualigruppe

Nun geht es für die Vorarlberger zwei Mal in Folge gegen die Admira. Mit zwei Siegen könnten die Mannen von Trainer Alex Pastoor einen riesigen Schritt in Richtung Europa League-Playoff machen. Dazu müsste aber zuerst heute ein Sieg in der BSFZ-Arena in Maria Enzersdorf (jetzt live auf Sky Sport 13 HD – mit Sky X kannst du das Spiel live streamen – ohne lange Vertragsbindung) her. Ein frühes Tor von Daniel Nussbaumer würde bei diesem Vorhaben natürlich helfen.

Bild: GEPA