30.000 Euro Preisgeld beim A1 eSports League Finale

via Sky Sport Austria

#onepassion: Unter diesem Hashtag präsentieren A1 und Red Bull das nächste große eSport Event Österreichs. Von 08.-10. November wird das klassische LAN-Feeling der Red Bull pLANet one mit der spektakulären Atmosphäre des A1-eSports League Finals, in eine 3tägige Gaming Experience kombiniert. Zusätzlich ist mit dem eSports Summit Österreich auch das größte Networking Event Österreichs mit von der Partie.

Das Kooperationsprojekt von A1 und Red Bull wird unter dem Namen #onepassion von 08.-10. November in der Gösser Halle in Wien stattfinden. Die Besucher und Spieler dürfen sich auf erstklassiges LAN-Party Feeling auf der Red Bull pLANet one sowie atemberaubende Turnier-Atmosphäre beim A1 eSports League Final freuen!

Doch es warten nicht nur hochkarätige Liga-Finalspiele und die außergewöhnlichste LAN-Party Österreichs: Mit dem eSports Summit Österreich wird am 08. November auch das größte eSports Networking Event Österreichs vor Ort sein und mit spannenden Speakern und neuesten Insights aus der Welt des eSports stattfinden. Auch Besuchern soll vor Ort einiges geboten werden.

2 Europameisterschaften, die besten Spieler Österreichs und 30.000 Euro Preisgeld

Mit den Bewerben in rFactor 2 und Super Smash Bros. Ultimate stehen in der A1 eSports League Austria auch gleich 2 Europameisterschaften an, die beim Finale in Wien im Herbst ihren Höhepunkt haben werden. Zusätzlich spielen die besten League of Legends Teams Österreichs sowie die besten deutschsprachigen Clash Royale Spieler um den Sieg. Insgesamt geht es in Season 4 damit um mehr als € 30.000,- Preisgeld.

Mit bekannten eSports Organisationen wie ad-hoc gaming, BIG Clan oder den Tickling Tentacles willhaben verspricht die nächste Season absolute Spannung.

17-09-di-salzburg-genk