Overview from Metahall at RBP1 in Vienna, Austria on November 2, 2018

“Red Bull pLANet one” 2019: Die wichtigsten Infos

via Sky Sport Austria

Die wohl außergewöhnlichste LAN Österreichs geht in die zweite Runde. Hier die wichtigsten Informationen zu den Games sowie zum neuen, einzigartigen Battle-Modus: Red Bull pLANet one RoundUp!

Das klassische Esport-Turnier

Insgesamt gibt es in diesem Jahr vier verschiedene Esport-Turniere, die im Turnierbaum gespielt werden:
GAME PLATTFORM PREISGELD
Counter-Strike: Global Offensive PC EUR 3000
Rocket League – hosted by Tentelian PC EUR 1800
Playerunknown’s Battlegrounds PC EUR 2400
FIFA – hosted by Red Bull Salzburg PS4 EUR 600

In den klassischen Esport-Turnieren könnt ihr eure Esport-Skills unter Beweis stellen. Die Final-Spiele werden auf Twitch gestreamed und auf der großen Esports-Bühne stattfinden (mit Ausnahmen von PUBG). Die Sieger erwartet neben Ruhm, Ehre und Preisgeld auch noch ein Flug in der legendären DC6 der Flying Bulls Flotte!

Start der Turniere ist am Freitag um 21:00 Uhr. Die Finalspiele finden am Sonntag statt.

Tickets gibt es hier!

Der neue Battle-Modus „RoundUp“

RoundUp ist ein neues Format, das exklusiv bei Red Bull pLANet one zum Einsatz kommt und eine Weiterentwicklung der „36h Liga“ des vergangenen Jahres ist. Zu jeder vollen Stunde nehmt ihr an einer Spielrunde in einem Spiel eurer Wahl teil, sammelt Erfahrungspunkte, absolviert Challenges und gewinnt Preise.

Im Gegensatz zum vergangenen Jahr ist ein permanenter Wechsel zwischen den Spielen möglich. Spiel, worauf du Lust hast – feiere deine Passion!

Jeder kann Preise abstauben!

Der Clou an der Sache: Im Laufe des Wochenendes steigt ihr durch das Sammeln von Erfahrungspunkten bis zu 20 Levels auf – je mehr Punkte ihr sammelt, desto höher kommt ihr. Das höchste Level zu erreichen wird nicht jedem gelingen, doch keine Sorge: Jeder kann Preise abstauben!

Beim Red Bull pLANet one RoundUp wird die Passion eines jeden Teilnehmers belohnt, denn jedes Level gewährt euch individuelle Gewinne wie etwa paysafecard Gutscheine, Gaming Pads oder Sky X Vouchers die ihr euch direkt bei den Ausgabestellen abholen dürft.

Beim Erreichen eines besonderen Levels nehmt ihr außerdem automatisch an der Verlosung ganz besonderer Gewinne teil. Sichert euch also eure Chance etwa auf einen Tentelian PC, einen AOC Bildschirm, ein Jahr FITINN Mitgliedschaft oder einen Maxnomic Gaming Stuhl! Die Verlosung findet Sonntag auf der Bühne von Red Bull pLANet one statt.

Und für die besonders ehrgeizigen Teilnehmer unter euch haben wir noch etwas ganz Spezielles: Der Spieler, der am Ende des Events die meisten Punkte erspielt hat, darf sich über einen Rundflug in der legendären DC-6 der Flying Bulls Flotte freuen!

Welche Spiele und Spielmodi kommen zum Einsatz?
Red Bull pLANet one RoundUp bietet euch acht verschiedene Spiele zur Auswahl:
SPIEL TEAMGRÖSS
Counter-Strike: Global Offensive 2 Spieler
Playerunknown’s Battlegrounds 2 Spieler
Rocket League 2 Spieler
League of Legends 2 Spieler
FIFA 1 Spieler
Dota Underlords 1 Spieler
Teamfight Tactics 1 Spieler
Hearthstone: Heroes of Warcraft 1 Spieler

 

Die genauen Regelwerke der Spiele werden euch über Discord mitgeteilt. Dies beinhaltet unter anderem Informationen darüber, wie viele Runden auf welchen Maps gespielt wird. Mehr Informationen dazu findet ihr am Ende dieses Artikels.

Zeitplan Red Bull pLANet one RoundUp

Start der ersten RoundUp-Spielrunde ist am Freitag um 20:00 Uhr. Dies bedeutet für euch:
  • Zu jeder vollen Stunde absolviert ihr eine Spielrunde in dem Spiel eurer Wahl.
  • Am Freitag absolviert ihr insgesamt bis zu sieben Spiele.
  • Am Samstag absolviert ihr insgesamt bis zu 17 Spiele.
  • Am Sonntag absolviert ihr insgesamt bis zu vier Spiele.
  • In jeder Spielrunde könnt ihr Erfahrungspunkte sammeln und Stufen aufsteigen.

Wie funktioniert das „Erfahrungspunkte System“?

Erklimmt die Ladder und sichert euch geniale Preise. Siege, gute Performances oder abgeschlossene Challenges gewähren euch Erfahrungspunkte. Sobald ihr genügend Punkte gesammelt habt, steigt ihr in der Rangliste ein Level auf. Nicht vergessen: Auf jedem Level gibt es geniale Preise zu gewinnen!
  • Für jeden Sieg erhaltet ihr Erfahrungspunkte. Spiele, die einen eindeutigen Sieger hervorbringen, gewähren euch 100 Erfahrungspunkte.
  • Playerunknown’s Battlegrounds, Teamfight Tactics sowie Dota Underlords folgen einem eigenen Punkteschlüssel. Dieser Punkteschlüssel wird im Regelwerk angeführt, der im jeweiligen Discord-Channel veröffentlicht wird. Nähere Informationen dazu am Ende des Artikels.
Warum gibt es einen eigenen Punkteschlüssel für Playerunknown’s Battlegrounds, Teamfight Tactics sowie Dota Underlords?
Wir haben uns das Feedback der PUBG-Community zu Herzen genommen und daher ein neues Konzept der Punkteverteilung erarbeitet. Dadurch wird nicht nur die außergewöhnliche Leistung eines jeden Battle-Royale-Spielers gewürdigt, sondern auch eine faire Punkteverteilung gewährleistet.

Wie kann ich teilnehmen?

Die Anmeldung zu den einzelnen Spielen geschieht wie im vergangenen Jahr über eine Web-Application. Jeder Sitzplatz ist mit einem eigenen Profil verknüpft – die Zugangsdaten bekommt ihr direkt vor Ort oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die ihr beim Ticket-Kauf angegeben habt.
In der Web-Application könnt ihr…
  • …euch für die kommende Spielrunde anmelden.
  • …Teams bilden und andere Spieler einladen. Diese Teams können jederzeit aufgelöst und neugegründet werden.
  • …euren aktuellen Erfahrungspunktestand einsehen.
  • …die einzelnen Gewinne der jeweiligen Levels checken.
  • …Details zu den Challenges abrufen.
In eurem Profil müsst ihr vor Ort eure Ingame-Kontaktdaten angeben. Haltet also eure Steam-ID, Battle.net-ID oder PSN-ID bereit.
Wichtig: Ihr werdet nach jeder abgeschlossenen Spielrunde automatisch auf „not ready“ gesetzt und könnt daher unbesorgt eine Pause einlegen. Nachdem ihr gestärkt und erholt an euren Spielplatz zurückgekehrt seid, könnt ihr mit einem Klick auf den „Ready“-Button an der kommenden Spielrunde teilnehmen.

Wo sehe ich die genauen Regelwerke?

Auch am diesjährigen Red Bull pLANet one gibt es wieder einen eigenen Discord-Server. Dort wird euch geholfen, denn der Discord-Server versteht sich als Hauptanlaufstelle für Anliegen jeglicher Art.

Meldet euch zum Discord-Server hier an.

Auf den einzelnen Sub-Channel der jeweiligen Spiele werden außerdem die genauen Regelwerke veröffentlicht. Diese beinhalten Informationen zu Spielmodi, Maps und mehr.

Hinweis: Teilnehmer von Red Bull pLANet one RoundUp werden gebeten, ihren Discord-Namen um ihre Sitzplatznummer sowie ihren Spielername zu ergänzen.

Quelle: Red Bull