EA und UEFA starten eChampions League

via Sky Sport Austria

FIFA-Fans dürfen sich auf etwas Neues freuen. EA Sports startet in Kooperation mit der UEFA einen neuen Turniermodus. Die eChampions League wird eine Erweiterung der EA Sports FIFA 19 Global Series und reiht sich ein in die wachsende Liste von globalen Events auf dem Weg zum FIFA 19 eWorld Cup nächsten Sommer.

Bei einem Live-Event kommenden April werden die acht besten Spieler gesucht, welche sich anschließend am 31. Mai – einen Tag vor dem Champions League Finale – in Madrid im großen Finale miteinander messen.

Um die eChampions League noch näher an die reale Champions League zu bringen, draften und verwenden die eSportler Spieler, die an der Gruppenphase der UEFA Champions League teilgenommen haben. Dem Sieger winkt ein Preisgeld in Höhe von 100.000 Dollar und 850 EA Sports FIFA 19 Global Series Punkte.

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: Getty Images