Michael Madl macht sich über Florian Kleins FIFA-Stärke lustig

via Sky Sport Austria

Austria Wien-Verteidiger Florian Klein schaffte es vor zwei Wochen als erst zweiter Spieler der Tipico Bundesliga in das FIFA Ultimate – Team of the Week. Nun macht sich sein Mannschaftskollege Michael Madl über seine Werte lustig. Er strich alle sechs Stärkewerte auf der FIFA-Card durch und schrieb daneben unterirdische Werte dazu. Da wird es im nächsten Training der Veilchen wohl ein paar robustere Tacklings von Florian Klein gegen Michael Madl geben.

In dieser Woche waren mit Marko Arnautovic und David Alaba wieder zwei österreichische Spieler im Team der Woche bei FIFA. Zuletzt versuchte sich ÖFB-Teamspieler und Hertha-Legionär Valentino Lazaro im FIFA Player Card-Quiz und war über so manche Stärkewerte seiner Nationalmannschaftskollegen überrascht.

“FIFA Card Quiz” mit Valentino Lazaro