Usain Bolt schon bald bei FIFA 19?

via Sky Sport Austria

Was sich bereits viele gewünscht haben, soll bald Realität werden. Usain Bolt soll demnächst bei FIFA 19 spielbar sein. Nach seinem Debüt für den australischen Erstligisten Central Coast Mariners, in dem er gleich doppelt anschrieb, soll der ex-Sprint-Star laut Fox Sports Asia mit dem Winter-Update bei FIFA 19 integriert werden.

“Wenn Usain von den Central Coast Mariners verpflichtet wird, wird er automatisch beim Winter-Update oder dem nächsten größeren Update dabei sein. Unterschreibt er keinen Vertrag, könnte er auch als Free Agent dabei sein”, zitiert Fox Sports Asia einen Mitarbeiter von EA Sports.

Seit einigen Tagen kursieren bereits Karten des 32-Jährigen im Internet, zumindest einen Wert, der darauf zu finden ist, bestätigte ein EA-Mitarbeiter laut Fox: “Ja, er wird auch der schnellste Spieler im Spiel sein.”

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: Getty Images