Weimann im FIFA Ultimate Team der Woche #29

via Sky Sport Austria

England-Legionär Andreas Weimann hat es ins FIFA Ultimate Team der Woche #29 geschafft. Der 27-Jährige erzielte am Samstag beim 3:2-Auswärtssieg von Bristol City bei Sheffield United alle drei Tore. Der Wiener bekommt dafür eine “InForm-Karte” mit der Gesamtstärke “78”. Ursprünglich hatte er lediglich eine “71er-Karte” in Silber. Die TOTW-Karten können am Mittwoch ab 19 Uhr gezogen werden.

Weimann darf sich womöglich auch Chancen auf ein Comeback im ÖFB-Team machen. Den letzten seiner 14 Einsätze im Nationalteam hatte der Stürmer im März 2015.

Mit Salzburg-Spieler Munas Dabbur hat es auch ein Spieler der tipico Bundesliga ins Team der Woche geschafft.

Video enthält Produktplatzierungen

Artikelbild: Getty