HNK Rijeka v PAOK Saloniki - UEFA Conference League: Play-Offs Leg Two Shinji Kagawa of PAOK in action during the UEFA Conference League Play-Offs Leg Two match between HNK Rijeka and PAOK Saloniki at HNK Rijeka Stadium on August 26, 2021 in Rijeka, Croatia. Pixsell/MBxMedia

Ex-BVB-Profi Kagawa heuert in Belgien an

via Sky Sport Austria

Der langjährige Dortmunder Bundesliga-Profi Shinji Kagawa (32) versucht sein Glück in Belgien.

Der Japaner unterschrieb einen Vertrag beim Erstligisten VV St. Truiden. Die Laufzeit gab der Klub nicht bekannt, schrieb aber auf seiner Homepage: „Wir sind sehr stolz, dass uns ein Spieler dieses Kalibers und dieses Ranges verstärkt.“

Trainer des Tabellen-13. der Jupiler League ist der deutsche Bernd Hollerbach, Kapitän der frühere HSV-und Köln-Profi Toni Leistner. Kagawa wird der siebte Japaner im Kader sein – der Klub gehört einer japanischen Internet-Firma.

Kagawa: „Will Verein helfen, seine Ziele zu erreichen“

„Ich will mit meiner Erfahrung und meinem Fußball einen Beitrag leisten und dem Verein helfen, seine Ziele zu erreichen“, sagte Kagawa, der am Freitag in Belgien erwartet wird. „Ich freue mich auf die Fans.“ Zuletzt hatte er in Griechenland für PAOK Saloniki gemeinsam mit den Ex-Rapidlern Stefan Schwab und Thomas Murg gespielt.

Nach nur zwei Spielen: Gluhakovic verlässt Dinamo Bukarest wieder

sky-q-fussball-25-euro

(SID/Red.)

Beitragsbild: Imago.