Video enthält Produktplatzierungen

Mercedes wieder unschlagbar: Bottas holt Barcelona-Pole

via Sky Sport Austria

WM-Spitzenreiter Valtteri Bottas steht zum dritten Mal in Folge auf der Pole Position. Der Finne fuhr am Samstag im Qualifying für den Großen Preis von Spanien die schnellste Runde vor seinem Mercedes-Teamkollegen und Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton.

Die drittschnellste Zeit auf dem Rundkurs in Montmelo erzielte Ferrari-Pilot Sebastian Vettel, Vierter war Max Verstappen im Red Bull.

Bottas, der nun bei neun Pole Positions in seiner Karriere hält, führt die WM mit einem Punkt Vorsprung Hamilton an. Der Brite hat den Spanien-Grand-Prix in den beiden vergangenen Jahren gewonnen hat. In dieser Saison gelangen Mercedes in vier Rennen bisher vier Doppelsiege, Bottas und Hamilton gewannen jeweils zwei.

https://twitter.com/F1/status/1127212559889780738

12-05-formel-1-gp-von-barcelona

Beitragsbild: Gettyimages