Fall Yatabare: Werder will sich wehren

via Sky Sport Austria

Der Wintereinkauf Yatabare ist nachträglich für drei Spiele gesperrt worden. Werder-Geschäftsführer kann diese Entscheidung nicht nachvollziehen.