Foda: “Die Mannschaft kann stolz auf sich sein”

via Sky Sport Austria

6 Spiele, 6 Siege –  der SK Sturm Graz reitet in der tipico Bundesliga auf der Erfolgswelle und ist weiter ohne Punkteverlust. In der 7. Runde muss der Tabellenführer am Samstag bei Aufsteiger LASK antreten (Live bei Sky). Gegen die Oberösterreicher erwartet Trainer Franco Foda ein schwieriges Match. Seiner Meinung nach spielen die Linzer vom System her und von der taktischen Ausrichtung ähnlich wie seine Mannschaft. Man darf gespannt sein, ob der Erfolgslauf auch am kommenden Wochenende von den Grazern fortgesetzt werden kann.

Franco Foda über den momentanen Lauf: “Die Mannschaft kann stolz auf sich sein, jeder einzelne Spieler – weil sie sehr oft den Matchplan umgesetzt hat. Die Mannschaft war immer sehr hungrig, auch nach den internationalen Spielen, auch nach dem Ausscheiden gegen Fenerbahçe Istanbul, wo wir doch ganz knapp dran waren eine Runde weiter zu kommen. Auch das hat positive Energie gegeben.”

Sturm Graz weiter makellos

Video enthält Produktplatzierungen