New England Patriots quarterback Tom Brady stands in the huddle in the second quarter against the Indianapolis Colts in the AFC Championship Game at Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts on January 18, 2015. The winner of the game will represent the AFC at Super Bowl XLIX in Glendale, Arizona on February 1, 2015. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY BOS20150118220 JOHNxANGELILLO

New England Patriots Quarterback Tom Brady Matter in The Huddle in The Second Quarter Against The Indianapolis Colts in The AFC Championship Game AT Gillette Stage in Foxborough Massachusetts ON January 18 2015 The WINNER of The Game will represent The AFC AT Super Bowl  in Glendale Arizona ON February 1 2015 PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY

Football: NFL leitete Untersuchung gegen New England Patriots ein

via APA

Foxborough (Massachusetts) (APA/Reuters) – Die National Football League (NFL) hat gegen die New England Patriots eine Untersuchung eingeleitet. Der Super Bowl-Finalist soll beim 45:7-Heimsieg gegen die Indianapolis Colts im Play-off-Halbfinale am Sonntag nicht gänzlich aufgepumpte Footballs verwendet haben.

Dadurch hätten die Spieler mehr Kontrolle über das Spielgerät erlangt.

Inwiefern die Patriots für diese Taktik eine Strafe ausfassen, bleibt offen. Im Raum steht der Verlust von Draft-Picks. Patriots-Quarterback Tom Brady bezeichnete die Vorwürfe in einem Radio-Interview am Montag jedenfalls als “lächerlich”. Die Patriots treffen am 1. Februar in der Super Bowl auf Titelverteidiger Seattle Seahawks.