SANKT MORITZ,SWITZERLAND,19.MAR.16 - ALPINE SKIING - FIS World Cup Final, giantslalom, men. Image shows Mathieu Faivre (FRA). Picture shot with a Canon EOS-1D X Mark II sample.  Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Französischer Dreifachsieg in St.Moritz- Riesentorlauf

via Sky Sport Austria

Thomas Fanara hat am Samstag im Riesentorlauf beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in St. Moritz einen französischen Dreifacherfolg angeführt. Der 34-jährige Routinier feierte knapp vor Alexis Pinturault (+0,02 Sek.) und Mathieu Faivre (0,14) seinen ersten Weltcup-Sieg. Dahinter folgten die Salzburger Philipp Schörghofer (0,76) und Marcel Hirscher (0,92) auf den Plätzen vier und fünf.

Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher hat sich nach dem Rennen die kleine Kristallkugel für den Riesenslalom-Weltcup abgeholt.

 

 

Titelbild: GEPA