LIVERPOOL, ENGLAND - SEPTEMBER 10:  Sadio Mane of Liverpool celebrates scoring his sides second goal with team mates during the Premier League match between Liverpool and Leicester City at Anfield on September 10, 2016 in Liverpool, England.  (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Fuchs und Leicester stecken 1:4-Niederlage an der Anfield Road ein

via Sky Sport Austria

Teammanager Jürgen Klopp fuhr mit dem FC Liverpool zudem einen wichtigen Sieg gegen Meister Leicester City ein: Die Reds gewannen mit 4:1 (1:0), holten den ersten Dreier seit dem Saisonauftakt gegen den FC Arsenal (4:3) und hielten Kontakt zu den internationalen Plätzen. Der frühere Hoffenheimer Roberto Firmino (13./89.), Sadio Mané (31.) und Adam Lallana (56.) trafen für Liverpool, Jamie Vardy (38.) erzielte nach einem kapitalen Fehler in Liverpools Abwehr das Tor für Leicester. Ex-ÖFB-Teamspieler Christian Fuchs spielte durch.

Alle Spiele und Ergebnisse

Manchester United – Manchester City 1:2 (1:2)

AFC Bournemouth – West Bromwich Albion 1:0 (0:0)

Arsenal FC – Southampton FC 2:1 (1:1)

Bunley FC – Hull City 1:1 (0:0)

Middlesbrough FC – Crystal Palace 1:2 (1:1)

Stoke City – Tottenham Hotspur 0:4 (0:1) – Arnautovic spielte durch, Wimmer nicht im Kader

West Ham United – Watford FC 2:4 (2:2) – Prödl ab 82.

Liverpool FC – Leicester City 4:1 (1:0) – Fuchs spielte durch

Sonntag, 11.09.16

Swansea City – Chelsea FC (17 Uhr)

Montag, 12.09.16

Sunderland AFC – Everton FC (21 Uhr)

 

SID

Artikelbild: Getty