Didier Drogba erzielt unglaubliches Freistoßtor

via Sky Sport Austria

Er ist zwar schon 39 Jahre alt, aber er hat es immer noch drauf. Die Elfenbeinküste-Legende und Chelsea-Ikone Didier Drogba hat am Sonntag einen unglaublichen Freistoß für Phoenix Rising in der United Soccer League (USL) verwandelt. Aus über 30 Metern hämmerte er den Ball an LA Galaxy’s Reserve Torhüter Clement Dio vorbei und traf zum 1:0. Für den 2:0 Endstand sorgte Riggi kurz vor der Halbzeit (45.).

Seit Drogba im April 2017 zu Phoenix Rising gewechselt ist, erzielte er fünf Tore.