Fußball: Fidschi feierte 38:0-Kantersieg gegen Mikronesien

via Sky Sport Austria
Debütant war in Olympia-Qualifikation schon Tahiti 0:30 unterlegen. Der 38:0-Länderspielsieg  ist einer neuer Rekord im internationalen Fußball, kann aber nicht als Weltrekord anerkannt werden, weil es sich um U23-Teams gehandelt hatte.

https://www.youtube.com/watch?v=t3vnkGmfV3Q

Port Moresby (APA/Reuters) Das Debüt des Inselstaates Mikronesien in einem offiziellen Bewerb des Ozeanien-Fußball-Verbandes hätte nicht schlimmer ausfallen können. In der Olympia-Qualifikation für Rio im Rahmen der Pazifik-Spiele erlitt die U23-Auswahl am Sonntag ein 0:38-(0:21)-Debakel gegen Fidschi. Zwei Tage zuvor war Mikronesien in Port Moresby Tahiti mit 0:30 unterlegen.