(Top Row L-R) Gregory van der Wiel of Holland, Daley Blind of Holland, Stefan de Vrij of Holland, Bruno Martins Indi of Holland, Georginio Wijnaldum of Holland, goalkeeper Jasper Cillessen of Holland, (Front row L-R) Klaas-Jan Huntelaar of Holland, Ibrahim Afellay of Holland, Wesley Sneijder of Holland, Nigel de Jong of Holland, Memphis Depay of Holland during the UEFA EURO EM Europameisterschaft Fussball 2016 qualifying match between Netherlands and Turkey on March 28, 2015 at the Amsterdam Arena at Amsterdam, The Netherlands. Netherlands v Turkey UEFA Euro 2016 qualifier 2014/2015 xVIxxIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxPOLxJPNxONLY 3722001

Top Row l r Gregory van the Wiel of Holland Daley Blind of Holland Stefan de Vrij of Holland Bruno Martins INDI of Holland Georginio Wijnaldum of Holland Goalkeeper Jasper  of Holland Front Row l r Klaas Jan Huntelaar of Holland Ibrahim Afellay of Holland Wesley Sneijder of Holland Nigel de Jong of Holland Memphis Depay of Holland during The UEFA Euro euro European Championship Football 2016 Qualifying Match between Netherlands and Turkey ON March 28 2015 AT The Amsterdam Arena AT Amsterdam The Netherlands Netherlands v Turkey UEFA Euro 2016 Qualifier 2014 2015 xVIxxIVx PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxPOLxJPNxONLY

Fußball-Legende Cruyff kann Misere von “Oranje” nicht mitansehen

via APA

Amsterdam (APA/dpa) – Nach der schlechten Vorstellung der niederländischen Nationalmannschaft gegen die Türkei hat Johan Cruyff die radikale Wende gefordert. Das schlechte Spiel sei ein weiterer Beweis für den Niedergang des niederländischen Fußball, schreibt die Fußballlegende in ihrer Kolumne in der Zeitung “De Telegraaf” (Montag). “Ich frage mich, wann endlich mehr Alarmglocken läuten”, meinte Cruyff.

Der WM-Dritte hatte gegen die Türkei in der EM-Qualifikation am Samstag in Amsterdam erst in der Nachspielzeit den Ausgleich zum 1:1 erzielt und muss um die Qualifikation bangen. Cruyff verwies auch auf die schlechten Leistungen niederländischer Clubs auf europäischem Niveau. Die Ursache sieht der ehemalige Nationalspieler und Coach des FC Barcelona in der Ausbildung und bei den Trainern. “Jedenfalls muss etwas ganz schnell verändert werden. Denn dieser Fußball tut den Augen weh.”