Holzhauser über seine Zukunft: “Ich bin für alles offen”

via Sky Sport Austria

Ex-Austria Wien-Spieler Raphael Holzhauser ist zurück in Wien. Nach seiner Vertragsauflösung bei Grasshoppers Zürich hält er sich nun in der Bundeshauptstadt fit. Im Interview mit Sky-Redakteur Christoph Jochum sprach der 26-Jährige u.a. über das “unrühmliche” Ende in Zürich und seine Zukunft.

“Ich bin für alles offen, es ist jetzt eine neue Situation. Ich höre mir jetzt alles an, ich weiß nicht, wie die Vereine planen in Zukunft. Es ist ja noch ein bisschen Zeit und dann wird man schauen, mit welchem Klub man Gespräche aufnimmt.”, so der Mittelfeldspieler.

Video enthält Produktplatzierungen

Holzhauser war vergangenen Sommer von der Wiener Austria nach Zürich gewechselt und erzielte in der Schweizer Super League drei Tore, konnte die hohen Erwartungen in Zürich aber nicht erfüllen. Der Club von ÖFB-Teamtorhüter Heinz Lindner und Stürmer Marco Djuricin hat akute Abstiegssorgen.