Jetzt Nummer drei in Spanien! Dembeles Marktwert steigt extrem

via Sky Sport Austria

Ousmane Dembele spielt eine starke Saison für den FC Barcelona. Das spiegelt sich nun auch in seinem Marktwert nieder.

13 Tore und acht Vorlagen – Dembele hat sich bei den Katalanen in dieser Saison so richtig in den Vordergrund gespielt und scheint endgültig beim spanischen Top-Klub angekommen zu sein. Der Ex-BVB-Profi wirbelt gemeinsam mit Lionel Messi und Luis Suarez die gegnerischen Abwehrreihen durcheinander und darf sich nun über eine Marktwert-Explosion freuen.

Nur zwei Stars wertvoller als Dembele

Bei der neuesten Marktwert-Anpassung von transfermarkt.de steigert der Franzose seinen Wert von 80 auf 120 Millionen Euro. Damit ist der 21-Jährige zum drittwertvollsten Spieler in Spanien aufgestiegen. Nur Teamkollege Messi (160 Millionen Euro) und Antoine Griezmann (150 Millionen Euro) liegen noch vor Dembele.

Top-Marktwerte in der spanischen La Liga (Quelle: transfermarkt.de)

 
Name Marktwert
Lionel Messi 160 Millionen Euro
Antoine Griezmann 150 Millionen Euro
Ousmane Dembele 120 Millionen Euro
Philippe Coutinho 100 Millionen Euro
Saul Niguez 90 Millionen Euro
Marc-Andre ter Stegen 80 Millionen Euro
Jan Oblak 80 Millionen Euro
Toni Kroos 80 Millionen Euro
Raphael Varane 80 Millionen Euro
Marco Asensio 80 Millionen Euro

Der größte Verlierer ist Philippe Coutinho, der 40 Millionen Euro einbüßt und damit auf einen Marktwert von 100 Millionen Euro kommt.

Beitragsbild: Getty Images

Die ABSTAUBER – Folge 19

Video enthält Produktplatzierungen