Kühbauer: “Ich bin hungrig auf einen Trainerjob”

via Sky Sport Austria

Sky Sport Austria hat im Zuge des Coca Cola Cup 2017 mit Dietmar Kühbauer ein Interview geführt. Der 46-Jährige war in den letzten Wochen und Monaten immer wieder als Rapid-Trainer im Gespräch, den Posten hat dann aber Interimscoach Goran Djuricin bekommen. Im Interview spricht Kühbauer über seine Liebe zum Trainerberuf: “Ich bin bereit auch andere Mannschaften zu trainieren, weil ich einfach gern Trainer bin. Ich habe kein Problem, kleinere Mannschaften zu trainieren weil ich bin einfach zu gern Trainer. Ganz gleich ob bei Rapid, der der populärste Club ist oder bei einem anderen Club. Mir geht es darum, dass ich Spieler weiter entwickeln kann und aufgrund dessen wäre es mir gleich wer es ist.”

Zuletzt war Kühbauer beim Wolfsberger AC als Trainer engagiert, musste jedoch im November 2015 den Posten räumen.