Kühbauer will wieder rasch auf die Trainerbank

via Sky Sport Austria

Dietmar Kühbauer war beim diesjährigen “Legenden-Turnier” in Perchtoldsdorf ebenfalls mit von der Partie. Der 45-Jährige kann es gar nicht mehr erwarten, wieder als Trainer auf die Bundesliga-Bühne zurückzukehren. Zuletzt war Kühbauer beim Wolfsberger AC als Trainer engagiert, musste jedoch im November 2015 den Posten räumen. Beim Legenden-Turnier am vergangenen Samstag wurde er zum besten Spieler des mit vielen ehemaligen Nationalspielern und Bundesligastars gespickten Turniers gewählt.

Weitere Artikel zum „Legenden-Turnier“:

ALTSTARS KICKEN IN PERCHTOLDSDORF FÜR GUTEN ZWECK: RAPID HOLT TURNIERSIEG

DIE MEISTERTIPPS DER „LEGENDEN“

SCHÖTTEL: „SCHERB IST EIN SCHLAUER TRAINER“

KÜHBAUER: „FÜR RAPID WAR DER HERBST NICHT DAS GRÜNE VOM EI“