Märchen-Comeback: Cazorla zurück im spanischen Nationalteam

via Sky Sport Austria

Solche Geschichten schreib nur der Fußball: Vor gar nicht allzu langer Zeit stand sogar die Amputation seines rechten Fußes bevor – nun feiert Santi Cazorla sein Comeback im spanischen Nationalteam.

Der Leidensweg des 34-Jährigen begann 2016, als sich der damalige Arsenal-Legionär eine Achillessehnen-Verletzung zuzog. Ein Krankenhauskeim sorgte schlussendlich dafür, dass sogar eine Amputation im Raum stand.

Doch Cazorla gab nie auf, feierte vergangene Saison nicht nur ein sensationelles Comeback im Profifußball bei Villarreal, sondern darf sich nach einer tollen Saison beim ‘Gelben U-Boot’ nun sogar über ein Comeback in der ‘Furia Roja’ freuen – nach dreieinhalb Jahren! Im November 2015 lief der Spielmacher gegen England zuletzt für Spanien auf!

18-05-deutsche-buli-9er-konferenz

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Nationalteam
    Nationalteam

    Kalajdzic im ABSTAUBER-Interview über Nationalteam-Möglichkeiten

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – SK Rapid Wien – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – SK Sturm Graz – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – TSV Prolactal Hartberg – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – LASK – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – FC Red Bull Salzburg – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – SV Mattersburg – Folge #30

  • Dein Verein
    Dein Verein

    Dein Verein – FK Austria Wien – Folge #30

Beitragsbild: Gettyimages