Märchen-Comeback: Cazorla zurück im spanischen Nationalteam

via Sky Sport Austria

Solche Geschichten schreib nur der Fußball: Vor gar nicht allzu langer Zeit stand sogar die Amputation seines rechten Fußes bevor – nun feiert Santi Cazorla sein Comeback im spanischen Nationalteam.

Der Leidensweg des 34-Jährigen begann 2016, als sich der damalige Arsenal-Legionär eine Achillessehnen-Verletzung zuzog. Ein Krankenhauskeim sorgte schlussendlich dafür, dass sogar eine Amputation im Raum stand.

Doch Cazorla gab nie auf, feierte vergangene Saison nicht nur ein sensationelles Comeback im Profifußball bei Villarreal, sondern darf sich nach einer tollen Saison beim ‘Gelben U-Boot’ nun sogar über ein Comeback in der ‘Furia Roja’ freuen – nach dreieinhalb Jahren! Im November 2015 lief der Spielmacher gegen England zuletzt für Spanien auf!

18-05-deutsche-buli-9er-konferenz

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • La Liga
    La Liga

    Zidane: Bale wollte nicht gegen den FC Bayern spielen

  • Formel 1
    Formel 1

    Video: Vettel und Leclerc im F1-Wissensduell

  • La Liga
    La Liga

    1,1 Millionen Euro pro Woche? Bale wohl vor Absprung bei Real

  • Golf
    Golf

    Ire Shane Lowry gewinnt The Open und feiert ersten Major-Triumph

  • Fußball Mix
    Fußball Mix

    VIDEO: Traumtor! Kane schießt Juve vom Mittelkreis ab

  • Fußball Mix
    Fußball Mix

    Arnautovic trifft bei Debüt für Shanghai

  • Fußball Mix
    Fußball Mix

    VIDEO: Carrasco trifft per direktem Eckball

  • 2. Bundesliga
    2. Bundesliga

    Harnik-Wechsel zum HSV? Trainer Hecking bestätigt Interesse

Beitragsbild: Gettyimages