Österreich-Bezwinger Portugal gewinnt U17-EM

via APA

Baku (APA) – Portugal hat sich mit einem 5:4-Sieg im Elferschießen gegen Spanien den Titel bei der Fußball-U17-EM in Baku geholt. Nach regulärer Spielzeit war es nach Toren von Diogo Dalot (27.) bzw. Diaz (32.) 1:1 (1:1) gestanden. Den entscheidenden Elfer verwandelte Gedson Fernandes, der Spanier Manu Morlanes traf nach ihm nur die Latte.

Für die Portugiesen, die im Viertelfinale Österreich mit 5:0 deklassiert hatten, ist es der zweite Titel seit 2003. Im Jahr davor war von U16- auf U17-Modus umgestellt worden. Den U16-Titel hatten die Portugiesen viermal gewonnen.

 

Artikelbild: Twitter Screenshot