Olympiakos' Spanish coach Oscar Garcia Junyent (C) reacts after being hit in the face by a toilet roll, thrown by a Paok fan prior to the Greek Superleague match Olympiakos versus Paok on February 25, 2018 at the Toumba Stadium in Thessaloniki. 

The Greek Superleague match Olympiakos versus Paok on February 25 was postponed after Olympiakos' Spanish coach Oscar Garcia was hit by a roll of toilet paper. 

 / AFP PHOTO / SAKIS MITROLIDIS        (Photo credit should read SAKIS MITROLIDIS/AFP/Getty Images)

Punkteabzug für PAOK nach Wurfattacke auf Oscar Garcia

via Sky Sport Austria

Das am 25. Feber abgesagte Spiel in der griechischen Fußballmeisterschaft PAOK Saloniki gegen Olympiakos Piräus ist am Montag mit 3:0 für Piräus gewertet worden. Zudem wurden PAOK drei Punkte abgezogen. Dies teilte die Liga am Montag mit. Das Spiel wurde noch vor dem Anpfiff abgesagt, weil Olympiakos-Trainer Oscar Garcia von einem von den Rängen geworfenen Gegenstand am Kopf getroffen worden war.

Ex-Salzburg-Trainer Oscar beworfen – Spitzenspiel in Griechenland abgesagt

Zudem wurde PAOK zu einer Zahlung von 30.000 Euro und zwei Geisterspielen verurteilt. In der Tabelle tauschten die beiden Vereine Plätze. Das Team von Ex-Salzburg-Trainer Oscar hält nun bei 50 Punkten, PAOK liegt einen Punkt dahinter. In Führung liegt AEK Athen mit 54 Zählern.

whatsapp-beitrag