ATHENS, GREECE - SEPTEMBER 13:  CHAMPIONS LEAGUE 00/01, Athen; PANATHINAIKOS ATHEN - DEPORTIVO LA CORUNA 1:1; FANS PANATHINAIKOS ATHEN  (Photo by Michael Kienzler/Bongarts/Getty Images)

UEFA sperrt Panathinaikos für Europacup-Antreten

via Sky Sport Austria

(APA/Reuters) – Der in schwere finanzielle Schwierigkeiten geratene griechische Traditionsclub Panathinaikos Athen darf drei Saisonen lang an keinem Europacup-Bewerb teilnehmen. Dies entschied Europas Fußball-Verband UEFA am Dienstag. Eine im Februar ausgesprochene Geldstrafe von 100.000 Euro wurde darüber hinaus verdoppelt, nachdem Panathinaikos es nicht geschafft hat, seine Schulden zu bezahlen.

Die Sanktion gilt für die nächste Teilnahme an einem europäischen Clubbewerb, falls sich Panathinaikos bis zur Saison 2020/21 für die Champions oder Europa League qualifizieren sollte. Den 20-fachen Meister plagen dem Vernehmen nach Schulden von über 50 Millionen Euro.

Beitragsbild: Getty Images