MADRID, SPAIN - AUGUST 24: (L-R) Gareth Bale of Real Madrid, James Rodriguez of Real Madrid during the La Liga Santander  match between Real Madrid v Real Valladolid at the Santiago Bernabeu on August 24, 2019 in Madrid Spain (Photo by David S. Bustamante/Soccrates/Getty Images)

Wegen Financial Fairplay: Muss Real vier Stars verkaufen?

via Sky Sport Austria

Um keine FIFA-Sanktionen zu erhalten, muss Real Madrid laut einem Bericht der Marca knapp 200 Millionen Euro durch Spielerverkäufe einnehmen. Dem Bericht zufolge drohen den Königlichen ansonsten Sanktionen durch den Verstoß gegen das Financial Fairplay, das besagt, dass im Verlauf der jeweils vergangenen drei Jahre relevante Einnahmen die relevanten Ausgaben mindestens ausgleichen müssen.

Im Januar sollen demnach James RodriguezGareth BaleMariano Diaz und Brahim Diaz verkauft werden.

(skysport.de)

10-12-skycl-sal-vs-liv-konferenz

Beitragsbild: Getty Images