Gmunden baut Vorsprung mit Sieg in Kapfenberg aus

via Sky Sport Austria

Die Gmunden Swans haben ihren Erfolgslauf auch im Spitzenspiel der fünften Platzierungsrunde in der Basketball-Superliga gegen die Kapfenberg Bulls fortgesetzt. Der Tabellenführer besiegte seinen ersten Verfolger am Mittwoch auswärts 81:72 (48:34). Die Schwäne führen nach dem siebenten Sieg in Serie nun drei Punkte vor dem Titelverteidiger.

Am Sonntag treffen die Swans im Cupfinale in Klosterneuburg auf Oberwart, auch die Gunners lieferten dafür eine gelungene Generalprobe ab. Sie verbesserten sich durch ein deutliches 92:69 (44:32) gegen Wels auf Rang vier und verwiesen die Flyers damit an das Tabellenende.

Die drittplatzierten Klosterneuburg Dukes unterlagen im NÖ-Derby daheim gegen St. Pölten 73:77 (37:30), ihnen fehlen damit bereits sieben Zähler auf Spitzenreiter Gmunden. Das dritte Saisonduell brachte erstmals einen Erfolg des Gastteams. St. Pölten legte nach einem 38:48-Rückstand (26.) binnen acht Minuten einen 30:3-Run aufs Parkett und damit den Grundstein zum Sieg. Klosterneuburg kam im Finish noch auf vier Punkte heran.

skyx-traumpass

(APA)

Beitragsbild: GEPA