ORLANDO,FLORIDA,USA,19.MAR.15 - GOLF - PGA Tour, Arnold Palmer Invitational, Bay Hill Club   Lodge. Image shows Bernd Wiesberger (AUT). Photo: GEPA pictures/ USA Today/ Kevin Liles - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY - FOR EDITORIAL USE ONLY

Golf: Wiesberger verliert in Weltrangliste drei Plätze

via APA

London (APA) – Bernd Wiesberger hat nach seinem vorzeitigen Ausscheiden beim PGA Championship in Wentworth in der Golf-Weltrangliste drei Plätze eingebüßt. Aber auch als 47. erfüllt der 29-Jährige die Voraussetzung zur Teilnahme an den British Open im Juli, dem dritten Major-Turnier der Saison. Souveräner Spitzenreiter ist weiter der Nordire Rory McIlroy.

Vor seinem Heimturnier der Europatour, den Lyoness Open in Atzenbrugg (11.-14.6.), spielt Wiesberger in dieser Woche die Irish Open in Nordirland (2,5 Mio. Euro).

Golf-Weltrangliste vom 25. Mai: 1. (1) Rory McIlroy (NIR) 13,15 Durchschnittspunkte – 2. (2) Jordan Spieth (USA) 9,11 – 3. (3) Henrik Stenson (SWE) 6,92 – 4. (4) Bubba Watson (USA) 6,84 – 5. (5) Jim Furyk (USA) 6,68 – 6. (6) Justin Rose (ENG) 6,14. Weiter: 47. (44) Bernd Wiesberger (AUT) 2,48

Europatour-Geldrangliste – Race to Dubai vom 25. Mai: 1. Rory McIlroy (NIR) 2,665 Mio. Euro – 2. Danny Willett (ENG) 1,742 – 3. An Byeong-hun (KOR) 1,121. Weiter: 11. (8) Bernd Wiesberger (AUT) 786.204

Ergebnisse Turnier in Fort Worth (US-PGA-Tour/6,5 Mio. Dollar/Par 70): 1. Chris Kirk 268 – 2. Jordan Spieth, Brandt Snedeker und Jason Bohn (alle USA), je 269