PRAGUE, CZECH REPUBLIC - AUGUST 15: Bernd Wiesberger of Austria tees off on the eleventh during Day one of the D+D Real Czech Masters at the Albatross Golf Resort on August 15, 2019 in Prague, Czech Republic. (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

Czech Masters: Wiesberger und Schwab starten erfolgreich

via Sky Sport Austria

Bernd Wiesberger und Matthias Schwab sind erfolgreich aus der Golf-Sommerpause zurückgekehrt.

Beim Czech Masters in Prag (1 Mio. Euro) spielte der zweifache Saisonsieger Wiesberger am Donnerstag eine starke 67er-Runde und war mit fünf unter Par zunächst ganz im Vorderfeld zu finden. Schwab benötigte für seinen ersten Umlauf 70 Schläge, beide Österreicher hatten am ersten Tag frühe Startzeiten.

Beide legten im Albatross Golf Resort auch auf der zehnten Spielbahn los und spielten die ersten neun Löcher fehlerlos mit fünf Birdies (Wiesberger) bzw. einem Birdie und einem Eagle (Schwab) beeindruckend.

Kurios, dass dann beide bei diesem Turnier der European Tour nach neuerlichen Birdies auf der eins ihren jeweils ersten Schlagverlust auf Loch zwei erlitten. Schwab musste auf dieser Par-4-Bahn sogar ein Doppelbogey hinnehmen. Die Runde endete auch im rot-weiß-roten Gleichklang, nämlich mit jeweils einem weiteren Birdie bzw. Bogey.

17-08-skybuliat

(APA).

Beitragsbild: gettyImages.