POSTE DE FLACQ, MAURITIUS - NOVEMBER 30:  Matthias Schwab of Austria plays his second shot into the fourth green during the second round of the AfrAsia Bank Mauritius Open at Four Seasons Golf Club on November 30, 2018 in Poste de Flacq, Mauritius. (Photo by Warren Little/Getty Images)

Schwab auf Mauritius 39. – Sieg an US-Amerikaner Kitayama

via Sky Sport Austria

Golf-Profi Matthias Schwab hat die zur European Tour zählenden Mauritius Open nach gutem Auftakt nur auf dem 39. Platz beendet. Der 23-jährige Steirer spielte am Sonntag eine abschließende 73er-Runde (1 über Par) und büßte mit dem Gesamtscore von 283 (5 unter Par) noch zwölf Plätze ein. Den Sieg sicherte sich Kurt Kitayama (USA/268) mit einem Schlag Vorsprung auf ein Duo.

Ergebnisse Mauritius Open (Europa-Tour, 1 Mio. Euro, Par 72) – Endstand: 1. Kurt Kitayama (USA) 268 (65-65-70-68) – 2. S. Chikkarangappa (IND) 270 (64-68-71-67) und Matthieu Pavon (FRA) 270 (67-66-70-67). Weiter: 39. Matthias Schwab (AUT) 283 (67-71-72-73). Cut verpasst u.a.: Bernd Wiesberger (AUT)

alle-sportnews-im-ueberblick

Beitragsbild: GEPA