PEBBLE BEACH, CALIFORNIA - JUNE 15: Sepp Straka of the United States plays a shot from the second tee during the third round of the 2019 U.S. Open at Pebble Beach Golf Links on June 15, 2019 in Pebble Beach, California. (Photo by Christian Petersen/Getty Images)

Straka schafft in Detroit als Elfter den Cut

via Sky Sport Austria

Golf-Profi Sepp Straka hat beim mit 7,3 Millionen US-Dollar dotierten PGA-Turnier in Detroit den Cut als geteilter Elfter locker geschafft. Er spielte am Freitag eine 67er Runde und hält mit neun unter Par bei gesamt 135 Schlägen. Es führt auf dem Par-72-Kurs mit 130 der US-Amerikaner Nate Lashley vor seinen Landsleuten Cameron Champ (131) und Charles Howell (132).

Der 26-jährige Österreicher Straka schlägt am (heutigen) Samstag um 18.30 Uhr MESZ zur dritten Runde ab.

Die 3. Runde der Rocket Mortgage Classic in Detroit gibt es heute (Samstag) ab 21 Uhr live auf Sky Sport 1 HD.

(APA)

Bild: Getty Images