MELBOURNE,AUSTRALIA,20.JAN.15 - TENNIS - ATP World Tour, Grand Slam, Australian Open. Image shows Andreas Haider-Maurer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Matthias Hauer

Haider-Maurer in Monte Carlo gegen Djokovic glatt out

via Sky Sport Austria

Andreas Haider-Maurer hat die ganz große Sensation verpasst. Der Niederösterreicher musste sich im Achtelfinale des Tennis-ATP-Masters-1000-Turniers in Monte Carlo am Donnerstag dem Weltranglistenersten Novak Djokovic nach nicht einmal 57 Minuten 4:6,0:6 geschlagen geben. Es war das erste Duell mit dem serbischen Topspieler für Österreichs Nummer zwei.

Haider-Maurer kann trotzdem positiv bilanzieren. Dank der Siege gegen die im Ranking besser klassierten Ernests Gulbis (LAT-13) und Bernard Tomic (AUS) sammelte der 28-Jährige 90 Punkte und wird damit am Montag erstmals überhaupt unter den Top 50 aufscheinen.