GRAZ,AUSTRIA,06.JAN.21 - HANDBALL - EHF EURO 2022 qualification, Austria vs Germany. Image shows head coach Ales Pajovic (AUT). Photo: GEPA pictures/ Michael Riedler

Handball-WM: Österreich gegen Südkorea-“Jugendauswahl” klarer Favorit

via Sky Sport Austria

Die “Jugendauswahl” von Südkorea ist am Sonntag (18.00 Uhr) die nächste Station der österreichischen Handball-Männer bei der WM in Ägypten. Tabellarisch hat die Partie keine Bedeutung, doch Rot-Weiß-Rot möchte sich mit dem dritten Sieg im dritten Spiel des President’s Cup den letzten Moralschub für die abschließende Partie um Platz 25 am Mittwoch holen. Der Gegner dort könnte mit Tunesien ein wesentlich stärkerer Kontrahent sein.

Vorerst gilt es, sich auf die bisher noch sieglosen Koreaner einzustellen. Die haben im Turnierverlauf stets klare Niederlagen erlitten wie beim Auftakt-29:51 gegen Slowenien, mit dem 26:30 gegen Russland aber auch ein achtbares Ergebnis erzielt – in einer freilich bereits bedeutungslosen Partie. Ein Blick auf den Kader der Asiaten gibt zumindest Hinweise: Keiner der ausschließlich in Südkorea tätigen Akteure ist älter als 22 Jahre, der Durchschnitt liegt bei 20,3 Jahren. Dagegen ist Österreich mit einem Schnitt von 26,8 quasi eine Altherrentruppe.

Sensation bleibt aus: Österreich unterliegt bei Handball-WM Norwegen

Logisch, dass sich Teamchef Ales Pajovic nach dem 36:22-Kantersieg über Marokko und dem hart erkämpften, damit moralisch wertvollen 33:31 gegen Chile am Freitag einen weiteren Zweier erwartet. Auch wenn Platz eins in Gruppe II schon davor feststeht. “Ziel ist es, jedes Spiel zu gewinnen”, betonte der Slowene, der die Südkoreaner bereits analysiert hat. “Es erwartet uns ein etwas anderer, weniger europäischer Handball. Die sind jung und richtig schnell, die laufen sehr viel”, beschrieb Pajovic den koreanischen Stil. “Wichtig wird eine kompakte 6:0-Deckung sein.”

Offen ist weiterhin, ob Österreich am Sonntag auf die Routine von Kapitän Gerald Zeiner und Rückraummann Dominik Schmid setzen kann, die zuletzt zweimal geschont worden waren. Die beiden hätten sich fit gemeldet, eine Entscheidung werde man aber erst am Spieltag treffen, sagte Pajovic.

so-22-11-tipico-buli

(APA)

Beitragsbild: GEPA