Hirscher führt zur Halbzeit in Val d’Isere

via Sky Sport Austria
(APA) – Marcel Hirscher liegt im Riesentorlauf von Val d’Isere nach dem ersten Durchgang in Führung. Der Salzburger hat in einem knappen Rennen 0,14 Sekunden Vorsprung auf den Norweger Henrik Kristoffersen und 0,18 auf den Franzosen Victor Muffat-Jeandet. Als nächstbeste Österreicher haben Manuel Feller 1,24, Roland Leitinger 1,60 und Philipp Schörghofer 1,79 Sekunden Rückstand.

Im Finale u.a. nicht mehr mit dabei ist der US-Amerikaner Ted Ligety, der mit 2,83 Sekunden Rückstand auf Hirscher die Qualifikation verpasste. Der zweite Durchgang geht ab 12.30 Uhr in Szene.

Foto: GEPA