Video enthält Produktplatzierungen

Höller über “Auswärtsmacht” Mattersburg: “Eigentlich unerklärlich”

via Sky Sport Austria

Mattersburg-Profi Alois Höller spircht nach dem Auswärtssieg des SV Mattersburg gegen die Admira über die neue Stärke seiner Mannschaft in dieser Saison.

“Ich kann es gar nicht erklären. Normalerweise war Mattersburg immer eine Heimmacht, die mehr Punkte daheim gemacht. Heuer ist es komplett umgekehrt”, sagte Höller nach der Partie.

Als Hauptgrund für den Erfolg gegen die Admira nennt Höller vor allem die stabile Defensive. “Wir haben die Null gehalten, das war ein wichtiger Grundstein”, erklärte der 31-Jährige.

Mattersburg verschafft sich mit 2:0 bei der Admira Luft