Ismael über Goiginger: “Verdacht auf Kreuzbandriss können wir nicht bestätigen”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Im Sonntagsspiel zwischen dem SV Mattersburg und dem LASK gingen die Oberösterreicher mit 1:0 als Sieger vom Platz. Überschattet wurde die Partie jedoch von einer Verletzung von Thomas Goiginger.

LASK-Trainer Valerien Ismael äußerte sich nach dem Schlusspfiff über die Verletzung von Leistungsträger Thomas Goiginger, den Zielen und Ambitionen seiner Mannschaft und dem anstehenden Europa League-Duell gegen Manchester United.

VIDEO: Nächster Verletzungsschock beim LASK? Goiginger vom Platz getragen

Ismael: “Jetzt geht es um jeden Punkt”

Nach dem Kreuzbandriss von Marvin Potzmann letzte Woche wäre ein langfristiger Ausfall von Goiginger ein weiterer Rückschlag für die Linzer. Laut Valerien Ismael habe der torgefährliche Goiginger das Krankenhaus mittlerweile verlassen, trotzdem “können wir einen Kreuzbandriss nicht komplett ausschließen.” Weitere Untersuchungen am Montag sollen Klarheit schaffen.

Über die weiteren Saisonziele des LASK sagte der frühere Bayern-Spieler Ismael: “Jetzt geht es um jeden Punkt, jedes Spiel ist wichtig.” Sein Team werde “von Spiel zu Spiel schauen” und am Ende wolle man auf jeden Fall “unter die besten Drei kommen”.

LASK holt 11. Sieg im 11. Liga-Auswärtsspiel

mo-09-03-premier-league-leicester-aston-villa