Fußball: 2. Bundesliga, Jahn Regensburg - MSV Duisburg, 15. Spieltag am 25.11.2017 in der Continental Arena in Regensburg. Die Mannschaft von Regensburg jubelt nach dem Treffer zum 2:0 gegen Duisburg. (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien während des Spiels auf insgesamt fünfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) Foto: Armin Weigel/dpa | Verwendung weltweit

Jahn Regensburg siegt im Aufsteigerduell – 4:0 gegen MSV Duisburg

via Sky Sport Austria

Jahn Regensburg hat im Aufsteigerduell der 2. Bundesliga gegen den MSV Duisburg einen klaren Sieg bejubelt.

Die Oberpfälzer gewannen am Samstag zu Hause mit 4:0 (3:0). Marco Grüttner (8. Minute), Jonas Nietfeld (26.), Marc Lais (39.) und Joshua Mees (87.) waren vor 9889 Zuschauern die Torschützen für das Gastgeber-Team von Trainer Achim Beierlorzer.

Mit hoher Effektivität entschied seine Mannschaft die Partie gegen mutig beginnende Duisburger schnell für sich. Es war der höchste Saisonerfolg. Durch den dritten Sieg in den vergangenen vier Spielen zog Regensburg in der Tabelle an Duisburg vorbei und verbesserte sich auf Rang acht.