Johnny Ertl verlässt Portsmouth

via Sky Sport Austria
Portsmouth (APA) – Nach knapp drei Jahren gehen Johannes Ertl und sein Club Portsmouth FC getrennte Wege. Der 32-jährige Österreicher verlässt den englischen Drittligisten nach 88 Spielen – zuletzt als Kapitän – in gegenseitigem Einvernehmen, wie der Club auf seiner Webseite am Mittwoch bekanntgab. “Für diesen historischen Club als Kapitän gespielt zu habe, ist eine Ehre und bedeutet mir sehr viel”, sagte Ertl.

Wo und wie der ehemalige Sturm- und Austria-Spieler seine Karriere fortsetzen wird, war vorerst nicht bekannt. Während seines Engagements bei “Pompey” absolvierte Ertl auch ein postgraduales Management-Studium.

Bild: Twitter/officialpompey