Zum Inhalt Zum Menü

Boulevard

Aktuelle Beiträge

Harte Jungs singen Liebeslied von Savage Garden

via Sky Sport Austria

Der Sportartikelanbieter “Puma” hat im Jahre 2010 zum Valentinstag diesen ungewöhnlichen Werbespot veröffentlicht. Er zeigt – nun ja – nennen wir sie mal “Freunde der dritten Halbzeit” in einem Pub, die voller Inbrunst den Liebes-Hit von Savage Garden “Truly Madly Deeply” singen.  Die “harten Jungs” waren dann aber in Wirklichkeit doch zum Teil ausgebildete Sänger und Fans von Tottenham Hotspur. Trotzdem eine gelungene Kampagne. Also, nicht vergessen: Valentines Day is Matchday! ;-)

Heute Abend stehen die ersten Achtelfinalspiele in der UEFA Champions League auf dem Programm. Die Runde der verbliebenen 16 Mannschaften startet am Dienstag mit dem BVB, der wie bereits in der Gruppenphase in Lissabon gastiert – dieses Mal allerdings bei Benfica. Im Parallelspiel ist der FC Barcelona bei Paris Saint-Germain zu Gast – es ist bereits das siebente Aufeinandertreffen beider Klubs seit 2013. Sky zeigt die Begegnung im Prinzenpark exklusiv.

Beitragsbild: Screenshot Youtube Video

 

 

 

Fan rettet Kleinkind in letzter Sekunde

via Sky Sport Austria

Das hätte ins Auge gehen können! Beim Premier League-Spiel am Sonntag zwischen FC Burnley und FC Chelsea wurde ein Fan zum “Helden”. Ashley Barnes von Burnley hat in der 19. Minute das Spielgerät am Tor vorbei geschossen – der Ball flog in Richtung Kopf eines Kleinkindes. Doch ein Mann reagierte blitzschnell und konnte so Schlimmeres verhindern.

Die Londoner kamen am Sonntag beim Aufsteiger FC Burnley nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Beitragsbild: Screenshot Youtube Video

Ipswich Town-Spieler Lawrence und seine Hammer-Tore

via Sky Sport Austria

Der Jänner war für Ipswich Town-Spieler Tom Lawrence jetzt nicht gerade schlecht. Der 23-jährige Waliser konnte in der zweithöchste Spielklasse in England (Football League Championship) in diesem Monat vier Tore erzielen – drei davon hämmerte der Stürmer mit seinem starken rechten Fuß ins Gehäuse. Lawrence steht eigentlich bei Leicester City unter Vertrag und spielt auf Leihbasis für Ipswich Town. Vor allem der zweite Treffer im Video gegen die Blackburn Rovers war nicht von schlechten Eltern.

Fun

High-School-Spieler zerstört Basketballkorb mit Tomahawk Dunk

via Sky Sport Austria

Kurze Erklärung zu Beginn: Bei einem Tomahawk Dunk führt der Spieler den Ball hinter dem Kopf um ihn dann mit aller Kraft im Korb zu versenken.

Isaiah Banks, Spieler der “Heritage High School, hat mit diesem “Zerstörer-Dunk” für Aufsehen gesorgt. Passiert ist die das Ganze während der Partie gegen die Evans High School.

Die ganze Szene ereignete sich im dritten Viertel beim Stand von 38:14 aus Sicht von Heritage. Detail am Rande: Die Evans High School konnte so rasch keinen Ersatz-Korb besorgen und Heritage bekam den Sieg (40:14) zugesprochen.

“Broke the backboard – wow, wow” – der Typ mit der Kamera konnte es genauso wenig fassen wie die restlichen Zuschauer in der Halle.

Beitragsbild: Screenshot Twitter Video

Trending

Ronaldo kontert Neujahrs-Post von Kroos weltmeisterlich

via Sky Sport Austria

Damit hat Toni Kroos wohl nicht gerechnet. Bei seinem Neujahrspost auf Facebook bekommt der Mittelfeldstar von Real Madrid viel Kritik in den Kommentaren zu lesen. Kroos ersetzt ein Teil der Jahreszahl 2017 durch die Landesflaggen von Brasilien und Deutschland und will somit auf das 1:7-Debakel der Brasilianer gegen Deutschland im WM-Halbfinale 2014 anspielen.

Einige seiner Fans finden den Post jedoch unpassend. Der 26-Jährige versucht daraufhin die Gemüter zu beruhigen.

Die wohl beste Antwort hat Ronaldo gegeben. Der 98-fache ehemalige Teamspieler von Brasilien dreht den Spieß um und erinnert an den 2:0-Triumph der Brasilianer im WM-Finale 2002.

 

 

Artikelbild: Screenshot FB / Ronaldo

Fun

FIFA 17: Real Madrid Skill Games Challenge

via Sky Sport Austria

Die Profis von Real Madrid um James Rodríguez und Karim Benzema haben sich abseits des herkömmlichen Trainings zu einer besonderen Einheit getroffen. In zwei vierer Teams durften sie sich den Freistoß-Skill-Spielen (bekannt aus FIFA 17) stellen. Wer sich am Ende durchgesetzt hat, erfahrt ihr im Video (unten).

Das Team ‘Spain’:

#gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 100%; } #gallery-1 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-1 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

Das Team ‘Rest of the World’:

#gallery-2 { margin: auto; } #gallery-2 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 100%; } #gallery-2 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-2 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */

 

 

#gallery-3 { margin: auto; } #gallery-3 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 100%; } #gallery-3 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-3 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */


 

 

Quelle: EA Sports FIFA

Trending

Barcelona veröffentlicht Lionel Messis beste Tricks aus der Akademie

via Sky Sport Austria

Lionel Messi musste sich in diesem Jahr bei der Wahl zum Ballon d´Or seinem größten Konkurrenten um den besten Fußballer des Planeten, Cristiano Ronaldo, geschlagen geben. Trotzdem liegt der kleine Argentinier mit fünf Titeln noch vor dem Portugiesen (4 Titel). Das Leo Messi einmal ein ganz Großer werden würde, war relativ früh klar. Vor allem wenn man diese Aufnahmen (VIDEO unten) aus seiner Jugendzeit beim FC Barcelona sieht. Bereits als kleiner Junge hatte der Argentinier ein unvergleichliches Ballgefühl und einen präzisen Abschluss mit seinem stärkeren linken Fuß.

#gallery-4 { margin: auto; } #gallery-4 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; text-align: center; width: 100%; } #gallery-4 img { border: 2px solid #cfcfcf; } #gallery-4 .gallery-caption { margin-left: 0; } /* see gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */



Das VIDEO:
Fun

Best of Alfred Tatar im Jahr 2016

via Sky Sport Austria

Was wären die Fußball-Liveübertragungen auf Sky Sport Austria nur ohne unsere Experten? Egal ob Heribert Weber, Hans Krankl, Walter Kogler, Martin Scherb, Michael Konsel, Toni Pfeffer oder Alfred Tatar am Expertentisch Platz nimmt, etwas Humor darf in keiner Sendung fehlen. Vor allem Alfred Tatar schafft es immer wieder, mit seinen beinahe philosophischen Expertisen, für Lacher zu sorgen. So auch in diesem Kalenderjahr.

 

Alfred Tatar… …zur Ligareform brightcove.createExperiences(); …zur Situation bei Rapid (“Diamant entsteht nur unter hohem Druck”) brightcove.createExperiences(); …zum Freispruch für LASK-Trainer Oliver Glasner brightcove.createExperiences(); …zum “Handtor” von Luckeneder brightcove.createExperiences(); …zur Beißattacke von Haselberger brightcove.createExperiences(); …auf die Frage ob Lasaad Chabbi bundesligareif ist brightcove.createExperiences();
Trending

Union Berlin widmet Hosiner Torjubel

via Sky Sport Austria

Ganz starke Aktion vom 1. FC Union Berlin. Nach dem zwischenzeitlichen Führungstreffer zum 1:0 gegen Fürth (Endstand 1:1) widmet die Mannschaft den Torjubel dem erkrankten Philipp Hosiner. Als symbolische Geste hielten die Mitspieler das Trikot des Österreicher in die Kameras. Hier gibt es die Szene im VIDEO:

brightcove.createExperiences();

Der 27-jährige Österreicher hat sich am Tag danach bei seinen Mannschaftskollegen mit diesem Posting auf Facebook bedankt.

Hosiner, der erst vor einiger Zeit mit einem Nierenleiden zu kämpfen hatte, erlitt unter der Woche einen einseitigen Lungenkollaps und droht nun wieder lange auszufallen.

#ComeBackStronger