KITZBUEHEL,AUSTRIA,08.AUG.15 - TENNIS - ATP World Tour, Generali Open. Image shows Philipp Kohlschreiber (GER). Photo: GEPA pictures/ Hans Osterauer

Kohlschreiber gewinnt in Kitzbühel

via Sky Sport Austria
(APA) Der Sieger des Generali Open in Kitzbühel heißt Philipp Kohlschreiber. Der 31-jährige Deutsche und Wahl-Kitzbüheler rang am Samstag im Endspiel des mit 494.310 Euro dotierten ATP-Tennisturniers in Kitzbühel den französischen Qualifikanten Paul-Henri Mathieu nach 1:41 Stunden mit 2:6,6:2,6:2 nieder. Für Kohlschreiber war es der insgesamt sechste Tour-Titel, der erste seit Düsseldorf 2014.

Kohlschreiber darf sich über einen Siegerscheck in Höhe von 80.000 Euro sowie 250 ATP-Punkte freuen, für Mathieu blieben immerhin noch 42.100 Euro und 150 Punkte für das Ranking. Kohlschreiber kürte sich damit zum ersten deutschen Kitz-Champion in der offenen Profi-Ära. Zuvor letzter Sieger aus Deutschland war 1966 Wilhelm Bungert gewesen.