Video enthält Produktplatzierungen

Koita-Treffer gegen Rapid zum Tor der 7. Runde gewählt

via Sky Sport Austria

Sekou Koita hat die Wahl zum Tor der 7. Runde in der tipico Bundesliga für sich entschieden! Der Salzburg-Angreifer erzielte nach Vorarbeit von Dominik Szoboszlai mit einer Direktabnahme den Führungstreffer der “Bullen” beim 1:1 gegen Rapid am vergangenen Sonntag. Koita setzte sich im Voting auf skysportaward.at mit 57 Prozent der Stimmen gegen Reinhold Rantl (LASK), Stefan Nutz (SV Ried) und Christoph Knasmüllner (SK Rapid Wien) durch.

Diese Treffer standen zur Auswahl

Video enthält Produktplatzierungen

VOTING: Wer hat das Tor des Monats Oktober erzielt?

15-11-22-11-tennis-atp-finals

Artikelbild: GEPA