100 Millionen plus zwei Spieler: Barca erhöht Angebot für Neymar

via Sky Sport Austria

Der FC Barcelona arbeitet weiter auf Hochtouren an der spektakulären Rückholaktion von Neymar. Nach Sky Infos haben die Katalanen nun ihr Angebot auf 100 Millionen Euro Ablöse plus zwei Spieler erhöht.

Barcelona hat PSG eine Liste mit sechs Spielern gegeben, die in einen Deal inkludiert werden könnten. Angeführt wird diese von Philippe Coutinho, es sind aber auch Spieler mit geringerem Marktwert wie Ivan Rakitic, Nelson Semedo oder Malcom angeboten worden.

26-7-scr-rbs

Barca geht auf PSG zu

Das Problem: Sowohl Coutinho als auch Rakitic wollen aktuell nicht zu PSG wechseln. Das gilt auch für Ousmane Dembele, für den ein Abgang nach Sky Infos nach wie vor kein Thema ist. Die Verhandlungen gestalten sich also weiterhin schwierig, aber durch das neue Angebot ist Barca einen großen Schritt auf Paris zugegangen.

Tuchel spricht über Rückkehr von Neymar und einen möglichen Wechsel

Video enthält Produktplatzierungen

Die letzte Offerte über 40 Millionen Euro Cash plus Spieler lehnte PSG-Sportdirektor Leonardo vehement ab. Paris sieht Neymars Marktwert aktuell bei rund 250 Millionen Euro.

Die neuesten Sport-News

28-07-buliat-sonntag

Bild: Getty Images