Sechs Spieler vor Abschied: Real will 200 Mio. Euro einnehmen

via Sky Sport Austria

Real Madrid muss noch fleißig Spieler verkaufen, bevor Paul Pogba verpflichtet werden kann. Für den nächsten Hammer-Deal nach dem Hazard-Transfer sollen noch sechs Stars gehen.

Real Madrid hat in diesem Sommer Eden Hazard verpflichtet. Der belgische Offensiv-Star kam für stolze 100 Millionen Euro vom FC Chelsea. Insgesamt haben die Königlichen schon 303 Millionen Euro in neue Spieler investiert. Demgegenüber stehen sieben Abgänge, die dem spanischen Top-Klub bereits 125 Millionen Euro in die Kasse gespült haben.

Doch das soll es noch nicht gewesen sein. Real hat noch Paul Pogba auf dem Zettel. Weitere 200 Millionen sollen durch Spielerabgänge eingenommen werden, um einen Transfer vom United-Superstar zu ermöglichen.

Zehn-Jahres-Bilanz: Manchester City mit gigantischem Transfer-Minus

Auf der Streichliste von Präsident Florentino Perez stehen sechs weitere Spieler, wie die Marca berichtet. Demnach sollen Gareth Bale, Isco, James Rodriguez, Keylor Navas, Lucas Vasquez und Mariano Diaz den Klub verlassen.

Doch weder Bale noch Isco wollen den Verein verlassen. Isco hofft, sich unter Zidane wieder durchzusetzen. Die Spanier schätzen den Wert des Spielers zwischen 65 und 80 Millionen Euro.

01-07-14-07-tennis-wimbledon

Der Wechsel von James zum SSC Neapel wiederum scheint so gut wie fix zu sein. Allerdings will Neapel den Kolumbianer erst ein Jahr ausleihen, bevor sie im kommenden Jahr die 40 Millionen Euro bezahlen. Real wird das Geld wahrscheinlich aber schon diesen Sommer benötigen.

Torhüter Keylor Navas schien schon auf dem Absprung zu sein, unterstützt jetzt jedoch sein Team bei der Pre-Season-Tour durch Kanada. Dennoch versucht der Verein, den 32-Jährigen zu verkaufen und zwischen 35 und 40 Millionen Euro für den Costa Ricaner zu bekommen.

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Bundesliga
    Bundesliga

    Video: Nürnberg erkämpft respektables Remis gegen Paris

  • Golf
    Golf

    VIDEO: Grillo glänzt mit Hole-in-One bei British Open

  • Tipico Bundesliga
    Tipico Bundesliga

    Sky Sport Award: Gernot Trauner ist Spieler der Saison 2018/19

  • Serie A
    Serie A

    Berater Raiola erklärt, warum sich de Ligt für Juve entschieden hat

  • Bundesliga
    Bundesliga

    Das ändert sich bei der Borussia unter Rose

  • Mehr Sport
    Mehr Sport

    VIDEO: Klippenspringer erhält Bestnoten für Sprung aus 27 Metern Höhe

  • Bundesliga
    Bundesliga

    Video: Gladbach-Trainer Rose lobt Routinier

  • La Liga
    La Liga

    Erstes Barca-Training: Griezmann kassiert ‘Gurkerl’ und muss durch den “Watschentunnel”

Beitragsbild: Gettyimages