Los Angeles Lakers player Victor Oladipo L defends possession against Miami Heat player Dennis Schroder, during a match played at the American Airlines Arena, in Miami, Florida, United States, 08 April 2021. Los Angeles Lakers vs Miami Heat ACHTUNG: NUR REDAKTIONELLE NUTZUNG PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xRHONAxWISEx AME8516 20210409-637535372022260601

Lakers feiern 33. Sieg trotz personeller Probleme

via Sky Sport Austria

Die Los Angeles Lakers haben den personellen Problemen getrotzt und ihren 33. Saisonsieg in der nordamerikanischen Basketball-Liga eingefahren. Der NBA-Meister gewann am Samstag (Ortszeit) bei den Brooklyn Nets mit 126:101 und liegt als Fünfter der Western Conference weiter auf Play-off-Kurs.

Mit LeBron James, Anthony Davis, Marc Gasol, Wesley Matthews und Kyle Kuzma fehlten etliche Leistungsträger.

Die Toronto Raptors stellten beim 135:115-Erfolg bei den Cleveland Cavaliers einen neuen Vereinsrekord auf, indem die Kanadier 87 Punkte in der ersten Halbzeit erzielten.

NBA-Ergebnisse vom Samstag:

Cleveland Cavaliers – Toronto Raptors 115:135

Brooklyn Nets – Los Angeles Lakers 101:126

Oklahoma City Thunder – Philadelphia 76ers 93:117

Utah Jazz – Sacramento Kings 128:112

Golden State Warriors – Houston Rockets 125:109

Phoenix Suns – Washington Wizards 134:106

Portland Trail Blazers – Detroit Pistons 118:103